Call of Duty XP - Messe angekündigt, Details zur Mehrspieler-Enthüllung und Raumkämpfe als VR-Erfahrung

Activision hat die Messe Call of Duty XP angekündigt. Im Rahmen der Hausmesse werden der Mehrspieler von Call of Duty: Infinite Warfare und eine VR-Simulation gezeigt.

von Stefan Köhler,
08.06.2016 17:32 Uhr

Die Raumkämpfe von Call of Duty: Infinite Warfare werden im Rahmen der Hausmesse Call of Duty XP als VR-Erfahrung gezeigt. Von einer Umsetzung der Raumkämpfe in VR war zuvor nichts bekannt.Die Raumkämpfe von Call of Duty: Infinite Warfare werden im Rahmen der Hausmesse Call of Duty XP als VR-Erfahrung gezeigt. Von einer Umsetzung der Raumkämpfe in VR war zuvor nichts bekannt.

Activision und die Entwickler Treyarch, Infinity Ward und Sledgehammer Games haben die Hausmesse Call of Duty XP angekündigt. Es ist die zweite CoD XP nach 2011, 2016 findet sie vom 02. bis 04. September in Kalifornien statt.

Dabei wird die Messe auch für Fans interessant, die nicht vor Ort sein können. Die wichtigsten Punkte im Überblick:

Besonders der letzte Punkt ist interessant. Über eine VR-Umsetzung von Infinite Warfare war zuvor nichts bekannt. Ob es sich um eine reine Techdemo handelt, oder die Raumkämpfe im neuesten Call of Duty tatsächlich auch im fertigen Spiel via Virtual Reality erlebt werden können, bleibt offen. Wichtige Shows des Events werden via Twitch und YouTube gestreamt.

Wer vor Ort ist, kann zudem die Call-of-Duty-Waffenkammer und -Museum besuchen, sowie auf einem Nuketown-Nachbau Paintball und Zombie-Lasertag spielen. Wie die CoD XP 2011 ablief, zeigt unser Video unterhalb.

Call of Duty: Infinite Warfare und Call of Duty: Modern Warfare Remastered erscheinen am 04. November 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Call of Duty XP - Messe-Video zum CoD-Event Call of Duty XP - Messe-Video zum CoD-Event

Alle 30 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...