Child of Light - Märchen-Rollenspiel mit Runden-Kämpfen angekündigt, erster Trailer

Child of Light ist ein von japanischen Rollenspielen inspiriertes 2D-RPG in einer Fantasy-Märchenwelt, das von Ubisoft Montréal entwickelt wird und für PC, aktuelle Konsolen und NextGen erscheint.

von Philipp Elsner,
10.09.2013 16:51 Uhr

Child of Light - Debüt-Trailer zum märchenhaften 2D-Rollenspiel 1:29 Child of Light - Debüt-Trailer zum märchenhaften 2D-Rollenspiel

Ubisoft hat das Fantasy-Spiel Child of Light angekündigt, das seine Wurzeln in klassischen J-RPGs hat. Das Entwicklerteam in Monréal (Splinter Cell, Assassin's Creed) setzt für Child of Light auf das UbiArt Framework, mit dem gezeichnete Objekte, Figuren und Umgebungen direkt digitalisiert und als interaktive Elemente genutzt werden können.

Child of Light ist ein rundenbasiertes Rollenspiel in einem märchenartigen Setting mit Monstern, Mythen und Magie. Der Spieler erkundet in der Rolle der Prinzessin Aurora das gemäldeartige 2D-Königreich Lemuria, spricht mit NPCs, rekrutiert Mitglieder für die Helden-Party und kämpft gegen fiese Fantasy-Ungeheuer.

Die von japanischen RPGs inspirierten Kämpfe laufen rundenweise nach dem »Active Time Battle-System« ab. Als Auroras ständiger nützlicher Begleiter fungiert ein steuerbares Glühwürmchen, das im Koop-Modus für zwei Teilnehmer auch von einem Mitspieler kontrolliert werden kann.

Der Titel erscheint im Jahr 2014 für PlayStation 4, Xbox One, WiiU, PlayStation 3, Xbox 360 und PC.

Child of Light - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.