DC Universe Online - Umsatzsteigerung um 700% seit Free2Play

SOE-Chef John Smedley behauptet: Seit der Umstellung auf ein Free2Play-Bezahlmodell wird die Community des Online-Rollenspiels DC Universe Online ständig größer.

von Florian Inerle,
22.11.2011 11:50 Uhr

Das Online-Rollenspiel DC Universe Online wurde am 11. Januar 2011 veröffentlicht. Das Online-Rollenspiel DC Universe Online wurde am 11. Januar 2011 veröffentlicht.

John Smedley, Chef von Sony Online Entertainment, hat über seinen Twitter-Account Zahlen und Fakten zum Online Rollenspiel DC Universe Online veröffentlicht. Laut Smedley konnte der Betreiber der DC-Universe-Online-Server seit der Umstellung des Bezahlmodells auf ein Free2Play-Modell den täglichen Umsatz um 700% steigern.

Von den Einkäufen der Spieler lassen sich 53% auf PlayStation-3-Nutzer zurückführen - 47% der Spieler tätigten ihre Käufe auf dem PC. Laut Smedley waren die meistgekauften Items zusätzliche Charakter-Slots sowie der Charakter-Skin »Vanguard of the Heavens«.

Außerdem wurde laut Smedley die Community des Online-Rollenspiels täglich um 6% pro Tag größer. Von den Spielern, die seit dem Free2play-Start angefangen haben, seien 85% wiederkehrende Spieler.

Seitdem DC Universe Online sein Bezahlmodell umstellte, konnte das Online-Rollenspiel mit Batman, Superman und Co. schon vor eineinhalb Wochen eine Million neue Spieler verzeichnen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...