Dead Island Definitive Collection - Enhanced-Sammlung mit neuem Spiel angekündigt

Die für Mai 2016 angekündigte Dead Island Definitive Collection enthält die beiden in Deutschland indizierten ersten Teile der Zombie-Shooter-Reihe und zusätzlich noch ein neues Retro-Mini-Game.

von Tobias Ritter,
04.03.2016 13:10 Uhr

Dead Island Definitive Collection - Ankündigungstrailer zur Dead-Island-Spielesammlung Dead Island Definitive Collection - Ankündigungstrailer zur Dead-Island-Spielesammlung

Der polnische Entwickler Techland und der Publisher Deep Silver haben die sogenannte Dead Island Definitive Collection offiziell angekündigt, nachdem die Spielesammlung zuvor bereits in Form von Gerüchten im Internet kursierte. Das Dead-Island-Paket erscheint am 31. Mai 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4.

Enthalten sind neben unter anderem grafisch aufgehübschten Enhanced-Editionen von Dead Island und Dead Island: Riptide auch alle bisher für die beiden Spiele erschienenen DLCs und Patches sowie das neu vorgestellte Retro-Game Dead Island Retro Revenge.

Bei Dead Island Retro Revenge handelt es sich um einen 16-Bit-Sidescroller bei dem es darum geht, Untote, korrupte Soldaten und Ex-Häftlinge zu besiegen. In der offiziellen Spielbeschreibung ist die Rede von »krassen Kombos, Power-Ups, Superwaffen und irrwitzigen Magie-Angriffen«.

Die offizielle Feature-Liste des Pakets lautet wie folgt:

  • 1080p-Auflösung mit 30 Frames pro Sekunde
  • verbesserte Auflösung und Qualität der Spieltexturen
  • neues fotorealistisches Beleuchtungssystem Physikbasiertes Shading
  • verbesserte Bildqualität durch Antialiasing
  • hochwertigere Models und Assets
  • HBAO und Bewegungsunschärfe-Effekte
  • überarbeitetes Benutzerinterface für einen einheitlichen Look zwischen Dead Island und Dead Island: Riptide

Kosten soll die Definitive-Collection insgesamt 39,99 Euro.

Weitere Details zur Dead Island Definitive Collection gibt es auf der offiziellen Dead-Island-Webseite. Alle drei enthaltenen Spiele sind übrigens auch separat erhältlich. Einzeln kosten die beiden Hauptspiele dann jeweils 19,99 Euro.

Da Dead Island und Dead Island: Riptide in Deutschland indiziert sind, wird Dead Island Definitive Collection hierzulande übrigens nicht offiziell angeboten.

Alle 16 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...