Destiny 2 - Weekly Reset am 19.09. bringt neuen Dämmerungsstrike, Flashpoints & mehr

Der neue Weekly Reset für Destiny 2 ist da. Diesmal habt ihr die Chance, im neuen Nightfall Strike, Meditationen oder im PvP-Modus coole Rüstungen und Waffen zu verdienen.

von Imanuel Thiele,
19.09.2017 17:50 Uhr

Die neuen Herausforderungen der Woche sind da!Die neuen Herausforderungen der Woche sind da!

Wie jede Woche setzt Destiny 2 die alten wöchentlichen Herausforderungen in Form des Weekly Reset zurück und stellt neue Möglichkeiten für euch bereit, neue Ausrüstung und Waffen zu verdienen. Dieses Mal wartet ein neuer Nightfall Strike, Meditationen bei Warlock Meisterin Ikona Rey und mehr auf euch.

Mehr: Destiny 2 - Deutet das Spielende auf eine neue Gegner-Fraktion hin?

Der neue Nightfall Strike wird dabei eine modifizierte Version von "Exodus Crash" sein. Dabei werden nicht nur Gesundheit sowie Schild stark reduziert, sondern auch die Elemente von feindlichen Schilden konstant geändert, sodass ihr eure Waffenwahl entsprechend variieren müsst. Außerdem müsst ihr zusätzlich willkürlich spawnende Objekte abschießen, um das Zeitlimit aufrecht zu erhalten.

Mehr: Destiny 2 - Nur vier Spieler schafften Leviathan-Raid in weniger als 45 Minuten

Abgesehen davon erwarten euch noch die drei neuen Meditationen "Looped", "Six" und "Utopia" bei Warlock Meisterin Ikona Rey, und Flashpoint Herausforderungen in Form von Public Events auf dem Planeten Titan. Die letzte der Herausforderungen ist eine bestimmte Zahl abgeschlossener Matches im PvP-Modus Schmelztiegel, bei der ihr nebenher gleich noch weitere Erfahrungspunkte und mehr abstauben könnt.

Werdet ihr euch den wöchentlichen Herausforderungen stellen?

Destiny 2 Leviathan-Raid - Guide-Video: So besiegt man Calus 10:38 Destiny 2 Leviathan-Raid - Guide-Video: So besiegt man Calus


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.