Die besten Actionspiele: The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D - Warum das Remake in 2015 dazugehört

The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D gehört 2015 zu den besten Action-Adventures, weil es ein Paradebeispiel für gelungene Remakes alter Klassiker ist.

von Mirco Kämpfer,
02.11.2015 15:47 Uhr

The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D - Gameplay-Trailer zum Remake 2:33 The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D - Gameplay-Trailer zum Remake

Abenteuerlustige 3DS-Besitzer und vor allem Zelda-Fans sollten sich The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D nicht entgehen lassen. Das Nintendo-Spiel ist eine Neuauflage des gleichnamigen N64-Klassikers aus dem Jahr 2000. Allen voran die optische Präsentation ist für eine Handheld-Umsetzung bemerkenswert: Neben einem aufwändigen Texturen-Facelifting bietet das Remake für die Hosentaschenkonsole mehr Polygone, kontrastreichere Farben, eine flüssigere Bildrate und einen stereoskopischen 3D-Effekt.

Das Gameplay orientiert sich teilweise am grandiosen Vorgänger Ocarina of Time, der ebenfalls als 3DS-Version neuaufgelegt wurde. Im Spielverlauf müssen wir das Land Hyrule innerhalb von drei Tagen retten, sonst stürzt der Mond auf die Erde und wir sehen den Game-over-Bildschirm.

Zwar können wir mithilfe der Ocarina im Spiel nach Belieben die Zeit verlangsamen und sogar zurückdrehen, der permanente Zeitdruck schreckt jedoch viele Spieler ab - zu Unrecht! Majora's Mask 3D gehört zu den besten Teilen der Zelda-Serie. Egal ob Neueinsteiger oder Nostalgiker: Um die 3DS-Version kommt niemand herum.

Infos zu The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D

Entwickler: Nintendo
Release-Datum: 13. Februar 2015
Plattform: 3DS

Weitere Besten-Listen

Die besten Actionspiele 2015

Legend of Zelda: Majora's Mask 3D - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.