Doom - BFG aus 9 Kg Lego-Steinen nachgebaut

YouTuber ZaziNombies hat die aus Doom und Quake bekannte Waffe BFG mit Lego-Steinen nachgebaut. Das Ergebnis besteht aus über 5000 Einzelzeilen und wiegt rund neun Kilogramm, das Design stammt vom BFG 9000 aus dem ersten Doom.

von Stefan Köhler,
18.04.2016 18:34 Uhr

YouTuber ZaziNombies ist für seine Lego-Nachbauten von Waffen bekannt, für sein neuestes Projekt hat er sich einen echten Klassiker rausgesucht: Die BFG, kurz für Big Fragging Gun, Big Freakin' Gun oder profan auch Big Fucking Gun, bekannt aus Doom und Quake.

Ebenfalls von ZaziNombies:Flammenwerfer aus Black Ops 3

Das Modell ist dabei absolut sehenswert: Etwa 5000 Teile wurden angeblich verbaut, das Gewicht beträgt schwere neun Kilogramm. Als Referenzmodell wurde die BFG 9000 aus dem ersten Doom verwendet.

Die Waffe kommt übrigens auch im neuesten Teil der Shooter-Reihe zum Einsatz, wie der kurze Teaser am Ende des Trailers unterhalb zeigt. Doom soll am 13. Mai 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

DOOM - Trailer zeigt Dämonen, Powerups und Power-Waffen DOOM - Trailer zeigt Dämonen, Powerups und Power-Waffen

Alle 56 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...