Dust: An Elysian Tail - Bereits mehr als eine Million verkaufte Exemplare

Der Entwickler Humble Hearts konnte von seinem Action-Adventure Dust: An Elysian Tail mehr als eine Million Exemplare verkaufen. Ein großer Teil davon fällt auf das Humble Bundle 11.

von Andre Linken,
03.03.2014 10:22 Uhr

Die Verkaufszahlen von Dust: An Elysian Tail haben die Marke von einer Million Exemplare erreicht.Die Verkaufszahlen von Dust: An Elysian Tail haben die Marke von einer Million Exemplare erreicht.

Von dem im Mai 2013 veröffentlichten Action-Adventure Dust: An Elysian Tail konnte der Entwickler Humble Hearts bisher bereits mehr als eine Million Exemplare verkaufen.

Dies geht aus einem aktuellen Tweet von Dead Dodrill hervor, der an der Entwicklung des Spiels mitgewirkt hat. Die Zahl von einer Million verkaufter Exemplare verteilt sich sowohl auf die PC-Version, die via Steam erhältlich ist, sowie die Xbox-Live-Fassung. Zudem war Dust: An Elysian Tail ein Teil des Humble Indie Bundle 11, das im Verlauf dieses Monats mehr als 469.000 Käufer gefunden hat.

Als mysteriöser Krieger namens Dust begeben wir uns im Action-Adventure Dust: An Elysian Tail auf die Suche nach unser wahren Identität. Mithilfe einer mystischen Klinge namens »Blade of Ahrah« und dessen Wächter Fidget kämpfen wir uns durch Dutzende verschiedener Gegner und erlernen so das Kampfsystem, dass laut dem Entwicklerstudio Humble Hearts einfach zu erlernen, aber schwierig zu meistern ist. Eine Besonderheit des Titels ist, dass die gesamte Welt handgezeichnet wurde.

Debüt-Video von Dust: An Elysian Tail 2:20 Debüt-Video von Dust: An Elysian Tail

Dust: An Elysian Tail - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.