Fallout 4 - Wird wohl nicht auf der gamescom 2014 präsentiert

Pete Hines von Bethesda Softworks hat dementiert, dass Fallout 4 auf der gamescom 2014 offiziell angekündigt und vorgestellt wird. Man werde vor Ort in Köln lediglich The Evil Within und The Elder Scrolls Online präsentieren.

von Onlinewelten Redaktion ,
17.07.2014 12:00 Uhr

Fallout 4 wird wohl nicht auf der gamescom 2014 vorgestellt.Fallout 4 wird wohl nicht auf der gamescom 2014 vorgestellt.

In den letzten Monaten machte immer wieder das Gerücht die Runde, dass das Endzeit-Rollenspiel Fallout 4 kurz vor einer offiziellen Ankündigung stehen könnte.

Neue Nahrung erhielt die Gerüchteküche vor ein paar Tagen durch die offizielle Liste der Aussteller, die im Rahmen der diesjährigen gamescom mit von der Partie sein werden. In dieser tauchte auch der US-Publisher Bethesda auf, der wohl ein nicht näher konkretisiertes »Action-Adventure-RPG« im Gepäck haben soll. Erste Spekulationen bewegten sich anschließend in Richtung Fallout 4.

Dann allerdings meldete sich Bethesdas Pete Hines via twitter.com zu Wort und versicherte, dass Fallout 4 auf der gamescom 2014 definitiv nicht zu sehen sein wird.

Stattdessen sollen auf der Messe lediglich das Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online und der Horror-Titel The Evil Within präsentiert werden.

gamescom TV - Folge 1 14:22 gamescom TV - Folge 1


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...