Fallout 4 - Entwicklung ist fast abgeschlosen

Laut Bethesda ist die Entwicklung des Rollenspiels Fallout 4 bereits beinahe abgeschlossen. Dies ist auch einer der Gründe, warum die offizielle Enthüllung relativ spät stattgefunden hat.

von Andre Linken,
26.06.2015 07:19 Uhr

Laut Bethesda ist die Entwicklung von Fallout 4 fast abgeschlossen.Laut Bethesda ist die Entwicklung von Fallout 4 fast abgeschlossen.

Die Entwicklung des Rollenspiels Fallout 4 ist bereits fast abgeschlossen. Dies gab Pete Hines von Bethesda Softworks jetzt in einem Interview mit dem Magazin Games Radar bekannt.

Dies ist auch einer der Gründe, warum sich Bethesda dazu entschlossen hat, Fallout 4 so relativ knapp vor dem Release anzukündigen. Normalerweise preisen die Publisher ihre neuen Spiele mehr als ein halbes Jahr vor der Veröffentlichung an, um ein möglichst großes Interesse bei den potenziellen Käufern erwecken zu können. Laut Hines war dies bei Fallout 4 jedoch nicht zwingend nötig.

"Wir waren der Meinung, dass wir das so machen könnten. Wenn wir das Gefühl gehabt hätten, dass wir nicht mehr die von uns erwartete Anspannung und das gewünschte Interesse hätten aufbauen können, dann hätten wir es früher angekündigt. Teilweise haben wir einfach gedacht, dass der Titel groß genug ist, um damit durchzukommen."

Mehr: Alle bisher bekannten Fakten von Fallout 4 in der Preview

Des Weiteren erklärte Hines, dass es dem Team sehr viel mehr Spaß gemacht hat, den Release-Termin gleich im ersten Trailer preiszugeben, anstatt einfach eine handelsübliche Pressemeldung zu veröffentlichen.

Der Release von Fallout 4 ist derzeit für den 10. November 2015 geplant.

Fallout 4 - Die erste große Quest Fallout 4 - Die erste große Quest

Alle 45 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...