Fallout 4 - Termin für Patch 1.4 für PS4 und Xbox One

Nach der PC-Veröffentlichung von Patch 1.4 für Fallout 4 erscheint das Update demnächst auch für PlayStation 4 und Xbox One. Laut Bethesda sollen Konsolen-Spieler mit einem Release bis zum 13. März 2016 rechnen.

von Stefan Köhler,
10.03.2016 13:25 Uhr

Fallout 4 benötigt für die kommenden DLCs wie Far Harbor ein Update, Patch 1.4 bringt die Addon-Unterstützung. Das Update ist bereits für PC-Spieler verfügbar, bald kriegen auch PS4- und Xbox-Besitzer den Patch.Fallout 4 benötigt für die kommenden DLCs wie Far Harbor ein Update, Patch 1.4 bringt die Addon-Unterstützung. Das Update ist bereits für PC-Spieler verfügbar, bald kriegen auch PS4- und Xbox-Besitzer den Patch.

Nach der PC-Veröffentlichung von Patch 1.4 für Fallout 4 erscheint das Update demnächst auch für PlayStation 4 und Xbox One. Das hat der Entwickler Bethesda via Twitter gemeldet.

Das kommt bald: Überarbeiteter Survival-Modus für Fallout 4

Demnach soll der Patch noch diese Woche für Konsolen erscheinen, PS4-Spieler und Xone-Besitzer können also mit einem Release bis zum 13. März 2016 rechnen. Hauptfeature von 1.4 ist die Unterstützung der kommenden DLCs Automatron, Wasteland Workshop und Far Harbor. Außerdem gibt es mehr Features fürs Crafting per Workshop und jede Menge Bugfixes.

Hier finden sich die Patch Notes von 1.4 für die PC-Version, die Anfang März via Steam das Update erhielt. Patch Notes für das Konsolen-Update gibt es noch nicht.

Fallout 4 wurde im November 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht. Derzeit arbeitet Bethesda neben allgemeinen Patches an den kommenden DLCs, der Mod-Unterstützung via Creation Kit und einer Überarbeitung des Survival-Modus.

Fallout 4 - Streitgespräch zum Season Pass Fallout 4 - Streitgespräch zum Season Pass

Alle 20 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...