FIFA 17 - Downloadgröße & Preload: Ihr solltet jetzt den Download anschmeißen

Der Download von FIFA 17 soll laut einigen Usern extrem langsam laufen. Daher solltet ihr die rund 40 GB am besten schon jetzt herunterladen, um zum Release bereit zu sein.

von Mirco Kämpfer,
27.09.2016 12:25 Uhr

Fifa 17 - Test-Video: Spitzensport mit Frostbite-Engine Fifa 17 - Test-Video: Spitzensport mit Frostbite-Engine

Wer pünktlich zum Release von FIFA 17 am 29. September 2016 über den virtuellen Rasen dribbeln will, sollte schon jetzt den Download anschmeißen - das Datenpaket tröpfelt laut einiger User im EA Sports-Forum nämlich extrem langsam durch die Internetleitung.

Die digitale Version von FIFA 17 soll je nach Region 32-44 GB auf PS4 und 39-40 GB auf Xbox One wiegen. Für ein Triple-A-Spiel ist das keine ungewöhnliche Größe, doch ihr alle kennt das PSN und Xbox Live, deren Server vor allem zum Release gern mal lahmen.

Zum Thema: PES 2017 vs. FIFA 17

Die User berichten von unterschiedlich langen Downloadzeiten. Je nachdem, was für eine Leitung ihr besitzt, kann der Download bereits in einer Stunde abgeschlossen sein - oder ihr seid nach fünf Stunden erst bei 60 Prozent angelangt.

Glücklicherweise ist der Preload bereits live. Vorbesteller sollten FIFA 17 bereits herunterladen können.

Unser Test zu FIFA 17

Alle 13 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...