Gears of War 4 - E3-Präsentation, Entwicklerstudio umbenannt

Microsoft und das mittlerweile unter The Coalition firmierende Black Tusk Studios werden auf der E3 2015 das kommende Gears of War 4 erstmals ausführlich der Öffentlichkeit vorstellen. Erste Neuigkeiten gibt's auf der E3-PK von Microsoft.

von Tobias Ritter,
04.06.2015 11:30 Uhr

Gears of War 4 wird auf der E3 2015 ausführlich vorgestellt. Außerdem heißt das Entwicklerteam nun nicht mehr Black Tusk Studios.Gears of War 4 wird auf der E3 2015 ausführlich vorgestellt. Außerdem heißt das Entwicklerteam nun nicht mehr Black Tusk Studios.

Gears of War 4 wird auf der E3 2015 ausführlich der Öffentlichkeit vorgestellt. Das hat der zuständige Entwicklungsleiter Rod Fugusson von Black Tusk Studios nun bestätigt - und gleichzeitig eine Umbenennung seines Entwicklerstudios bekannt gegeben. Das firmiert ab sofort unter dem Namen The Coalition.

Neuigkeiten zum kommenden Ableger der Shooter-Reihe Gears of War wird es auf der E3-Pressekonferenz von Microsoft geben. Die findet 15. Juni um 18:30 Uhr deutscher Zeit statt und soll ein Line-up für die Xbox One beinhalten, das das bisher größte in der Xbox-Geschichte ist. So formulierte es jedenfalls kürzlich Microsofts Xbox-Chef Phil Spencer.

Gears of War - Beta-Gameplay aus dem Xbox-One-Remake 0:35 Gears of War - Beta-Gameplay aus dem Xbox-One-Remake

Gears of War 3 - Die Figuren ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...