Gran Turismo 6 - Update 1.07 mit neuem BMW verfügbar

Das Update 1.07 für Gran Turismo 6 steht zur Verfügung, mit dem es einige Neuerungen für die Lobby und die Wiederholungs-Funktion des Rennspiels gibt. Außerdem findet damit ein rein digitaler Wagen von BWM Einzug.

von Tobias Münster,
14.05.2014 17:50 Uhr

Das Update 1.07 für Gran Turismo 6 enthält auch den »BMW Vision«.Das Update 1.07 für Gran Turismo 6 enthält auch den »BMW Vision«.

Polyphony Digital hat heute das Update 1.07 für Gran Turismo 6 veröffentlicht. Damit gibt es einige Neuerungen für die Lobby sowie die Widerholungsfunktion in dem Rennspiel. Und ein zusätzlicher Wagen wurde integriert: der »BMW Vision Gran Turismo«.

Das rein digitale Auto sei von BMW selbst entworfen worden. Es soll »die Begeisterung und die Leidenschaft der Tourenwagen der 1970er-Jahre in einer zeitgemäßen Form wieder aufleben« lassen.

»Nachdem die Aktualisierung installiert wurde, kann das Fahrzeug über die Option Vision GT im Bereich FAHRZEUGE auf der "Zuhause"-Seite erworben werden. Alternativ kann man das Fahrzeug auch durch das Abschließen einer Runde (unabhängig von der Rundenzeit) in der neuen Saison-Veranstaltung erhalten, die nur für begrenzte Zeit zur Verfügung steht.«

Der Trailer unter dieser Meldung führt den »BMW Vision Gran Turismo« anhand von Spielszenen vor. Ein anderes Video gibt einen Einblick in den Anfertigungs-Prozess der virtuellen Edelkarosse.

Nachfolgend die Patchnotizen zur Version 1.07:

Anpassungen in der offenen Lobby

  • [Langstreckenrennen] wurde zur [Raummodus]-Option in den [Grundeinstellungen] des "Veranstaltungseinstellungen"-Bildschirms hinzugefügt.
  • [Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch] wurde zu den [Zeitrennen-Einstellungen]-Optionen hinzugefügt ("AUS", "NORMAL", "SCHNELL" oder "SEHR SCHNELL" können gewählt werden).
  • [Starttyp] wurde zu den [Renneinstellungen] für "Qualifying", "Zeitrennen" und "Drift-Rennen" hinzugefügt und ermöglicht die Wahl zwischen [Zielkurvenstart] und [Boxenstart].
  • Wenn in den [Renneinstellungen] [Start aus Starterfeld mit Fehlstartprüfung] ausgewählt ist, werden Signallampen als Startindikatoren angezeigt.

Den Modi "Wiederholung" und "Rennen ansehen" wurden neue Funktionen hinzugefügt

  • Die Tastensteuerung kann nun verwendet werden, um zwischen "Vollansicht" und "Echtzeitansicht" zu wechseln, "Fahrerliste anzeigen" EIN-/AUSzuschalten, die "Informationsanzeige" umzuschalten und das Zielfahrzeug zu wechseln.
  • Die "Tastaturwechselfunktion" wurde hinzugefügt. Eine USB-Tastatur kann verwendet werden, um die "Informationsanzeige" umzuschalten und die Ansicht zu verändern.

» Zum GamePro-Test von Gran Turismo 6

Gran Turismo 6 - Ingame-Trailer zum »BMW Vision Car« 1:42 Gran Turismo 6 - Ingame-Trailer zum »BMW Vision Car«

Gran Turismo 6 - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.