GTA 5 - Update für die iFruit-App beseitigt Verbindungsprobleme

Mit dem Update 2.0 für die GTA-5-Begleit-App iFruit werden laut Entwickler die »Verbindungsprobleme beseitigt«, die viele Nutzer zu beklagen hatten. Die App ist kostenlos für iOS erhältlich.

von Tobias Münster,
25.09.2013 17:30 Uhr

GTA 5 - Die Apps: iFruit und Manual im Check GTA 5 - Die Apps: iFruit und Manual im Check

Mit Version 2.0 ist eine neue Fassung der iFruit-App für Grand Theft Auto 5kostenlos als Download verfügbar. Laut der Beschreibung der Entwickler wurden darin die »Verbindungsprobleme beseitigt«, die viele Nutzer zu beklagen hatten.

Das etwa 450 Megabyte große Begleitprogramm für GTA 5 ist für alle iOS-Tablets erhältlich. Damit lässt sich das Tuning der Fahrzeuge in dem Actiontitel planen. Die verschiedensten Einzelteile vom Motor über die Felgen bis hin zur Karosserie können ausgewählt und zu einem Ganzen zusammengeschraubt werden. In einem Minigame kann außerdem Franklins Hund Chop versorgt und trainiert werden.

Die iFruit-App sorgte schon kurz nach dem Release von GTA 5 am 17. September für Aufsehen. Darin enthaltene Dateinamen könnten auf einen PC-Port hinweisen.

Alle 7 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...