Guitar Hero - Gerüchte um Neuankündigung auf der E3 2015

Auf der E3 2015 im kommenden Juni soll ein neuer Ableger der Musikspielreihe Guitar Hero angekündigt werden. Das berichten unabhängig voneinander zwei anonyme Quellen.

von Tobias Ritter,
24.02.2015 14:33 Uhr

Guitar Hero wird vielleicht noch dieses Jahr fortgesetzt: Zwei Quellen sprechen von einer Neuankündigung auf der E3 2015.Guitar Hero wird vielleicht noch dieses Jahr fortgesetzt: Zwei Quellen sprechen von einer Neuankündigung auf der E3 2015.

Das Musikspiel-Genre feiert möglicherweise dieses Jahr eine Wiedergeburt: Nachdem die Verkaufszahlen der verschiedenen Spiele-Reihen vor einigen Jahren massiv einbrachen und das Genre eine ganze Zeit lang brach lag, gab es erst gerade wieder Hinweise darauf, dass die Marke Rock Band zurückkehrt. Und auch zu Guitar Hero gibt es möglicherweise schon bald Neuigkeiten.

Die englischsprachige Webseite kotaku.com will nämlich von zwei unabhängigen Quellen erfahren haben, dass auf der im kommenden Juni stattfindenden E3 2015 ein neuer Ableger der Guitar-Hero-Reihe vorgestellt wird. Erscheinen soll die Serien-Fortsetzung für die Xbox One und die PlayStation 4. Unklar ist derzeit, ob auch die Wii U von Nintendo bedient wird.

Angeblich verfolgt Activision mit dem nächsten Guitar Hero einen realistischeren Ansatz als bisher. Was damit konkret gemeint ist, bleibt offen. Vielleicht gibt es also authentischere Musikgeräte oder eine realistischere Grafik. Auf jeden Fall geplant sind jedoch wohl neue Instrumente.

Wer die Entwicklung des neuen Guitar Hero übernehmen wird, ist nicht bekannt. Die beiden zuvor verantwortlichen Studios Neversoft und RedOctane sind mittlerweile nicht mehr existent. Eine der beiden Quellen spricht von einem internen Activision-Studio an der Ostküste der USA.

Guitar Hero: Warriors of Rock - Trailer - Guitar Hero: Warriors of Rock - Trailer -

Alle 27 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...