Half-Life 2: Episode 3 - Massig Artworks aus der frühen Entwicklungsphase aufgetaucht

Die Half-Life-Fanseite ValveTime hat rund 30 neue Artworks veröffentlicht, die Konzeptzeichnungen von Half-Life 2: Episode 3 zeigen sollen. Die Bilder stammen allerdings von 2008.

von Christian Fritz Schneider,
28.06.2012 11:10 Uhr

Auf den Konzeptgrafiken zu Half-Life 2: Epidose 3 ist unter anderem Alyx zu sehen.Auf den Konzeptgrafiken zu Half-Life 2: Epidose 3 ist unter anderem Alyx zu sehen.

Die neuen Bilder zu Half-Life 2: Episode 3 sind weniger ein Lebenszeichen der Shooter-Fortsetzung aus dem Hause Valve, als eine Erinnerung an die frühe Entwicklungsphase. Denn die auf der Fan-Seite VavleTime.net jetzt veröffentlichten Artworks zeigen vermeintlich Konzeptgrafiken aus dem Jahr 2008, also kurz nach der Veröffentlichung von Half-Life 2: Episode 2 . Ob die Bilder tatsächlich aus der Episode 3 stammen, wurde vom Entwickler Valve nicht offiziell bestätigt, bei ValveTime ist man aber von der Authentizität überzeugt. Was nicht zu schwer zu glauben ist, wenn man sich die Bilder ansieht.

Auf den Zeichnungen ist Alyx in verschiedenen Klamotten zu sehen, die meisten davon winterfest. Kein Wunder schließlich soll uns Episode 3 zu einer entlegenen Forschungsstation führen, falls das Spiel tatsächlich noch irgendwann erscheint. Außerdem ist ein abgestürzter Hubschrauber in einer Eislandschaft zu sehen, wahrscheinlich der Hubschrauber, der im Finale von Episode 2 im Hangar stand. Weitere Szenen zeigen scheinbar die Alienwelt Xen, die wir aus dem Ende des ersten Half-Life kennen.

Alle 30 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...