Half-Life & Portal - Filmumsetzungen laut J.J. Abrams weiterhin in Arbeit

Auch wenn nun schon länger nichts mehr zu den Projekten verraten wurde, sollen die Filmumsetzungen von Portal und Half-Life weiterhin in Planung sein. J.J. Abrams hofft auf eine baldige Ankündigung.

von Hannes Rossow,
29.09.2016 11:05 Uhr

Wann kommt die Portal-Verfilmung?Wann kommt die Portal-Verfilmung?

Mit den Verfilmungen von Videospielen ist es ja bekanntlich nicht so einfach. Entweder verschwinden die Vorhaben in der Produktionshölle oder die Ergebnisse lassen letztlich zu wünschen übrig. Zumindest vor der ersten Gefahr scheinen die Filmumsetzungen von Half-Life und Portal aber gefeit zu sein.

Mehr:Firewatch - Kinofilm des Mystery-Adventures angekündigt

Auf dem roten Teppich von Westworld, der HBO-Serie, bei der J.J. Abrams als Produzent agiert, wurde der Filmemacher von IGN gefragt, wie es denn mit den Plänen zu den beiden Valve-Marken aussieht. Abrams zeigte sich optimistisch und betonte, dass die Arbeit weiterhin voranschreitet.

"Wir haben in der nächsten Woche ein Meeting mit Valve, wir sind da sehr aktiv. Ich hoffe, dass es schon bald eine Portal-Ankündigung geben wird. "

Viel mehr ließ sich Abrams aber nicht entlocken und die folgende Frage zu den Details der Umsetzungen wiegelte er mit vagen Aussagen ab. Es gäbe interessante Gespräche mit den Autoren und die Begeisterung für Half-Life und Portal soll auf jeden Fall gegeben sein.

Glaubt ihr, dass die Verfilmungen Potenzial haben?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...