Halo 5: Guardians - Termin & Details zur Mehrspieler-Beta

Bei der gamescom 2014 gab 343 Industries weitere Details zum Beta-Test des Shooters Halo 5: Guardians bekannt. Dabei geht es sowohl um den Zeitrahmen als auch den Inhalt.

von Andre Linken,
12.08.2014 15:51 Uhr

Bei der gamescom 2014 gab 343 Industries neue Details zur Multiplayer-Beta von Halo 5: Guardians bekannt.Bei der gamescom 2014 gab 343 Industries neue Details zur Multiplayer-Beta von Halo 5: Guardians bekannt.

Bei der großen gamescom-Pressekonferenz von Microsoft gab der Entwickler 343 Industries einige neue Details zum Beta-Test des Shooters Halo 5: Guardians bekannt.

Demnach wird die Testphase der Multiplayer-Beta am 29. Dezember 2014 beginnen und bis zum 18. Januar 2015 laufen. Der Fokus soll dabei auf »4 vs. 4«-Arena-Matches liegen. Die Beta wird sieben Maps enthalten, die in drei Modi gespielt werden können. Konkrete Details zu diesen Spielmodi sind jedoch bisher nicht bekannt.

Des Weiteren wird es elf Waffen sowie sieben Rüstungssets geben, mit deren Hilfe die Beta-Tester ihre Charaktere ausstatten und somit individualisieren können. Außerdem gab 343 Industries bekannt, dass die Beta-Version von Halo 5: Guardians mit 60 Frames pro Sekunde laufen wird, um ein möglichst intensives Gefühl von Action und Geschwindigkeit zu vermitteln. Zudem werden dedizierte Server zum Einsatz kommen.

Das Feedback der Tester will 343 Industries nutzen, um eventuelle Schwachpunkte von Halo 5: Guardians auszumerzen. Aus diesem Grund hat sich das Team auch dazu entschieden, den Test zu einem solch frühen Zeitpunkt zu beginnen.

Auf GamePro.de findet ihr zudem ab sofort den offiziellen gamescom-Trailer zur Multiplayer-Beta von Halo 5: Guardians.

Gamescom-Beta-Trailer von Halo 5: Guardians 2:46 Gamescom-Beta-Trailer von Halo 5: Guardians

Halo 5: Guardians - Multiplayer-Screenshots ansehen


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.