Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Halo 5 - Neuer Warzone-PvP verliert noch die Balance in der Luft

Wir haben den neuen 24-Spieler-PvP-Modus »Warzone« von Halo 5 auf der E3 2015 erstmals angespielt. Hier sind die wichtigsten Infos und ein erstes Fazit zu Spielgefühl und Balance.

von Petra Schmitz,
18.06.2015 14:26 Uhr

Halo 5: Guardians - Mehr Szenen aus dem Warzone-Spielmodus Halo 5: Guardians - Mehr Szenen aus dem Warzone-Spielmodus

Halo 5: Guardians bringt nicht nur Nathan Fillion zurück in die Serie, das Spiel hat auch einen neuen Multiplayer-Modus im Gepäck. Bei Warzone handelt es sich um den neuen großen PvP-Modus, in dem 24 Spieler (zwölf pro Team) zusammen mit KI-Gegnern auf dem Schlachtfeld unterwegs sind. Wir haben Warzone auf der E3 2015 angespielt.

  • Warzone orientiert sich am klassischen Domination-Modus, in dem man bestimmte Positionen auf der Map möglichst lange halten muss, um schließlich zu gewinnen.
  • Allerdings handelt es sich bei diesen Positionen in Warzone nicht etwa um irgendwelche Flaggen, sondern um Gebäude, in denen wir beispielsweise unsere anfängliches Assault-Rifle oder unsere Pistole gegen andere Waffen tauschen können.
  • Außerdem können wir dort Warthogs oder sogar Phaetons (neues Fluggerät) ordern.
  • Welche Waffen oder Fahrzeuge wir in die Schlacht führen dürfen, hängt allerdings immer davon ab, wie viel Punkte wir aktuell verbuchen. Je mehr Punkte, desto besser beziehungsweise umfangreicher das Arsenal, auf das man zurückgreifen kann.
  • Das Team, das zuerst 1.000 Punkte im Sack hat (durchs Halten von Positionen, durch Kills), gewinnt die Partie. Wenn eine Mannschaft allerdings alle Gebäude im Besitz hat, kann sie das Spiel auch vorzeitig beenden, indem sie den sogenannten »Core« des Gegnerteams schrottet.

Mehr: Ärger um Mikrotransaktionen in Halo 5

Alle News, Videos und Artikel zur E3 2015

Halo 5: Guardians - Warzone-Trailer von der E3 Halo 5: Guardians - Warzone-Trailer von der E3

Alle 129 Bilder ansehen

Seite 1 von 2

Seite 1

Seite 2


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...