Halo 5: Guardians - Details zu den Mikrotransaktionen

343 Industries hat die Kritik am REQ-Mikrotransaktionssystem von Halo 5: Guardians erneut zum Anlass genommen, einige Dinge klarzustellen. Man möchte den Eindruck vermeiden, dass es sich dabei um einen Pay2Win-Mechanismus handelt.

von Tobias Ritter,
30.06.2015 10:45 Uhr

Halo 5: Guardians steht aufgrund seiner Mikrotransaktionen in der Kritik. Die Entwickler versuchen nun, die Wogen zu glätten.Halo 5: Guardians steht aufgrund seiner Mikrotransaktionen in der Kritik. Die Entwickler versuchen nun, die Wogen zu glätten.

343 Industries musste in den vergangenen Tagen reichlich Kritik einstecken. Auslöser war das Bekanntwerden eines Mikrotransaktionssystems im kommenden Science-Fiction-Shooter Halo 5: Guardians. Wohl auch deshalb sah sich das Entwicklerstudio nun erneut dazu genötigt, einige Dinge noch einmal klarzustellen.

In einem Community-Beitrag auf der offiziellen Webseite Halo Waypoint erklärt der Game-Designer Josh Holmes das System ausführlich und geht auch auf Fragen aus der Community ein. Unter anderem stellt er sich dabei den Pay2Win-Vorwürfen entgegen. Es gebe diverse Systeme, die eine solche Entwicklung im Warzone-Modus verhindern würden, so Holmes.

Unter anderem sei etwa die Verteilung der REQ-Items durch das REQ-Level des jeweiligen Spielers und die Energie-Systeme innerhalb der Warzone-Spielerfahrung limitiert. Jeder einzelne Gegenstand koste eine bestimmte Menge Energie, so der Spielentwickler weiter. Zudem starte jeder Spieler zu Beginn eines jeden Matches auf dem REQ-Level 1 und steige basierend auf seinen Aktionen im Spiel immer weiter im Level auf.

Zu den Aktionen zählt unter anderem die Einnahme von Basen, das Töten von KI-Gegnern, das Besiegen von KI-Bossen und das Ausschalten von gegnerischen Spielern. Und je mächtiger der gewünschte REQ-Gegenstand sei, desto mehr Energie werde dafür benötigt, führt Holmes weiter aus.

Weitere Details zum REQ-Mikrotransaktionssystem und Halo 5: Guardians finden sich auf der offiziellen Webseite zum Spiel.

Halo 5: Guardians - Mehr Szenen aus dem Warzone-Spielmodus Halo 5: Guardians - Mehr Szenen aus dem Warzone-Spielmodus

Alle 129 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...