Hitman: Absolution - Contracts-Modus auch für Gebrauchtkäufer kostenlos

Ursprünglich sollte der Contracts-Modus in Hitman: Absolution mit einem einmalig verwendbaren Code nur Erstkäufern ohne weitere Kosten zur Verfügung stehen. IO und Square Enix haben sich nun umentschieden.

von Sebastian Klix,
18.11.2012 18:07 Uhr

Der Contracts-Modus in Hitman: Absolution wird allen Besitzern kostenlos zur Verfügung stehen. Egal ob Erst- oder Gebrauchtkäufer.Der Contracts-Modus in Hitman: Absolution wird allen Besitzern kostenlos zur Verfügung stehen. Egal ob Erst- oder Gebrauchtkäufer.

Der Contracts-Modus stellt die Mehrspieler-Komponente des (Stealth-)Actionspiels Hitman: Absolution dar. Ursprünglich war es Publisher Square Enix' und Entwickler IO Interactives Plan, diesen durch einen einmalig verwendbaren Code in der Spielepackung nur Erstkäufern zugänglich zu mache.

Nun haben sich die Hersteller aber anders entschieden . Auch Gebrauchtkäufer werden den Contracts-Modus uneingeschränkt und ohne weitere Kosten verwenden können. Bei der US-Version wird dies dadurch ermöglicht, dass der Modus direkt von Anfang an im Hauptmenü anwählbar ist.

Europäer hingegen müssen ein klein wenig mehr Aufwand betreiben. So lässt sich zum einen der Code in der Retail-Box mehrfach verwenden. Sollte dieser abhanden kommen, kann der »Contract Pass« auf über den jeweiligen Marktplatz bezogen werden. Auch wenn dabei von »Buy Contract Pass« die Rede ist, ist der »Kauf« ohne Kosten verbunden.

Hitman: Absolution erscheint offiziell übermorgen, am 20. November 2012 für Xbox 360 und PlayStation 3. Wir haben Agent 47 bereits durch seinen neusten Auftrag begleitet und waren von diesem in unserem Test mehr als angetan.

Hitman: Absolution - Test-Video 7:33 Hitman: Absolution - Test-Video


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.