inFamous 2: Festival of Blood - DLC stellt PSN-Verkaufsrekord auf

Der Stand-Alone-Titel aus dem inFamous-Universum ist das am schnellsten verkaufte PSN-Spiel aller Zeiten.

von Denise Bergert,
09.12.2011 10:37 Uhr

Festival of Blood ist ein voller ErfolgFestival of Blood ist ein voller Erfolg

Mit inFamous 2: Festival of Blood veröffentlichte Sucker Punch sein erstes Spiel, nachdem das Studio von Sony aufgekauft wurde - und landete damit einen Volltreffer. Wie Sony heute bekannt gab, ist der Download-Titel das am schnellsten verkaufte PlayStation-Network-Spiel aller Zeiten.

Festival of Blood ist ein Standalone-Titel, der im inFamous-Universum angesiedelt ist. Das Action-Adventure bietet eine eigenständige Geschichte mit einer gehörigen Dosis Vampir-Action. Um Festival of Blood spielen zu können, benötigt ihr keine inFamous-2 -Disc. Der DLC-Titel kann außerdem mit Sonys PlayStation-Move-Controller gesteuert werden.

inFamous 2 ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.