Kreative Zwangspause - Die irre Vielfalt von Ladebildschirmen im Video

Wir erklären im Video, mit welchen Kniffen Entwickler Ladezeiten überbrücken, welchen Trumpf Namco dabei in der Hand hält und wieso ab November alles anders werden könnte.

von Sebastian Stange,
13.03.2015 14:15 Uhr

Ladepausen in Spielen - Special: Die besten Pausenfüller in Games 8:38 Ladepausen in Spielen - Special: Die besten Pausenfüller in Games

Wir würden gern ohne sie auskommen, doch trotz immer schnellerer Festplatten und besserer Hardware gehören sie zum Spielehobby dazu wie Wespen zum Picknick: Ladebildschirme.

In diesen Zwangspausen werden neue Spielabschnitte in den Arbeitsspeicher von PC oder Konsole geschaufelt und seit der Ära der CD-Rom-Spiele sind das solche Datenmengen, dass sich Spieleentwickler überlegen müssen, wie sie die Wartezeit überbrücken.

Im Video werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Möglichkeiten und Stilmittel, mit denen Entwickler Ladezeiten in Spielen überbrücken. Wir erklären außerdem. welches Patent dem japanischen Spielehersteller Namco bei diesem Thema einen kleinen Vorteil verschafft und wir zeigen einige der skurrilsten, cleversten und bemerkenswertesten Ladebildschirme. Uns ist klar, dass wir nicht alle tollen Beispiele zeigen, deshalb die Frage an euch, liebe Leser: Welcher Ladebildschirm ist für euch der bemerkenswerteste?


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.