L.A. Noire - OnLive-Version ab sofort auf dem Tablet spielen

Rockstar Games veröffentlichte jetzt ein Update mit Touchscreen-Steuerung für die OnLive-Version des Actionspiels L.A. Noire. Somit kann man jetzt auch auf einem Tablet spielen.

von Andre Linken,
20.03.2012 14:14 Uhr

Via OnLive kann man L.A. Noire auf einem Tablet spielen.Via OnLive kann man L.A. Noire auf einem Tablet spielen.

Der Streaming-Dienst OnLive bietet in Zusammenarbeit mit Rockstar Games jetzt ort eine aktualisierte Version des Actionspiels L.A. Noire an. Diese bietet ab sofort eine Touchscreen-Steuerung, so dass ihr euren Ermittlungsaufgaben als Detektiv künftig auch auf dem Tablet nachgehen könnt. Zu diesem Zweck benötigt ihr einen aktiven OnLive-Account und die entsprechende App. Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Webseite.

L.A. Noire spielt im Los Angeles des Jahres 1947. Als ehemaliger Kriegsheld Cole Phelps dient sich der Spieler durch die verschiedenen Dezernate des L.A.P.D., vom Verkehr bis zur Mordkomission nach oben. Das Spiel legt seinen Schwerpunkt auf Ermittlungsarbeit, Verhöre mit Zeugen und Verdächtigen und vereinzelte Actionsequenzen.

L.A. Noire - Screenshots ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.