Lara Croft GO - Rundenbasierter Smartphone-Puzzler für PS4 und Vita angekündigt

Nach Hitman GO bringt Square Enix mit Lara Croft Go nun auch den Smartphone-Ableger von Tomb Raider für PS4 und PS Vita heraus.

von Christopher Krizsak,
01.12.2016 09:55 Uhr

Lara Croft GOLara Croft GO

Lara Croft Go, das auf Tomb Raider basierende Smartphone-Spiel für Android und iOS, kommt nun auch für PS4 und PS Vita. Das geht aus einer Listung der dazugehörigen Trophies auf Exophase hervor, die sich in der Vergangenheit als verlässliche Quelle für derlei Enthüllungen entpuppt hat. Eine offizielle Bestätigung seitens des Publishers Square Enix bleibt noch aus, wird aber für die PlayStation Experience 2016 an diesem Wochenende erwartet.

Ähnlich wie Hitman Go, das im Februar diesen Jahres ebenfalls den Sprung von Mobile auf Konsole geschafft hat, ist auch Lara Croft Go ein rundenbasiertes Puzzlespiel. Anders als im Hitman-Ableger geht es in Lara Croft Go allerdings nicht darum, Zielpersonen möglichst unauffällig auszuschalten, sondern Ruinen einer längst vergessenen Zivilisation zu erforschen. Dabei muss Lara sich vor allerlei Feinden, gefährlichen Hindernissen und tödliche Fallen in Acht nehmen.

Sowohl Hitman Go als auch Lara Croft Go wurden von Publikum und Presse mehr als positiv empfangen, weswegen eine Umsetzung für Konsolen auf jeden Fall begrüßenswert ist.

Habt ihr einen der beiden Smartphone-Puzzler bereits gespielt?

Lara Croft Go - Launch-Trailer zum Mobile-Ableger Lara Croft Go - Launch-Trailer zum Mobile-Ableger


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...