Left 4 Dead: Survivor - Arcade-Automaten-Ableger für Japan angekündigt

Der Spielautomaten-Hersteller Taito bringt in Japan einen Left-4-Dead-Ableger namens Survivor heraus. Zuletzt arbeitet Taito schon für Half-Life 2: Survivor mit Valve zusammen.

von Tobias Münster,
30.04.2014 19:28 Uhr

Taito will Left 4 Dead: Survivor für japanische Arcade-Automaten herausbringen.Taito will Left 4 Dead: Survivor für japanische Arcade-Automaten herausbringen.

Die Japaner sollen Spielern aus anderen Regionen demnächst einen Teil der Zombie-Reih Left 4 Dead voraus haben: Der Hersteller Taito hat nämlich den Ableger Left 4 Dead: Survivor angekündigt, der ausschließlich in dem Inselstaat auf Arcade-Automaten zur Verfügung gestellt werden soll.

Der Titel war dort schon im Vorfeld als Project Z bekannt. Erst jetzt hat Taito aber eine erneute Zusammenarbeit mit Valve bestätigt, um die Left-4-Dead-Marke verwenden können. Schon 2006 brachte das Unternehmen auch Half-Life 2: Survivor auf japanischen Spielautomaten heraus.

Leider fehlt es noch an Details über Left 4 Dead: Survivor. Taito hatte bislang lediglich den Teaser-Trailer für Project Z veröffentlicht, den es unter dieser Meldung zu sehen gibt.

Alle 402 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...