Mario Kart 8 Deluxe - Nintendo entfernt "obszöne" Siegerpose aus dem Spiel

Vielleicht ist es euch bisher gar nicht aufgefallen, aber in Mario Kart 8 Deluxe hatte sich eine Geste versteckt, die in manchen Ländern als krasse Beleidigung interpretiert wird.

von Hannes Rossow,
19.05.2017 16:30 Uhr

Eigentlich passt die Geste ja perfekt zu den frechen Inklingen.Eigentlich passt die Geste ja perfekt zu den frechen Inklingen.

Wer Nintendo kennt, weiß, wie sehr der Konzern darauf bedacht ist, das kinderfreundliche Image aufrechtzuerhalten, mit dem der Traditionsentwickler seit Jahrzehnten arbeitet. Und dann ist es natürlich problematisch, wenn in Mario Kart 8 Deluxe plötzlich das Inkling-Mädchen über die Ziellinie brettert und voller Freude eine Geste abliefert, die in Italien, Frankreich und Spanien mit dem Stinkefinger zu vergleichen ist.

Mehr: Nintendo Switch - Pixel-Hit Owlboy & weitere neue Indie-Spiele angekündigt

Der aktuellste Patch zu Mario Kart 8 Deluxe hat sich diesem Problem schon angenommen und in den diplomatisch formulierten Patch Notes heißt es, dass die Animation des Inkling-Mädchens "angepasst" wurde. NeoGAF-User Neiteio hat zwei Screenshots zur entsprechenden Siegerpose zum Vergleich. (via Kotaku)

Einmal vor der Änderung:

Und nach der Änderung:

Hättet ihr die Animation auch als Beleidigung interpretiert?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...