Mass Effect: Andromeda - Rollenspiel erscheint definitiv nicht für Wii U

Der Entwickler BioWare hat jetzt nochmals klargestellt, dass das Rollenspiel Mass Effect: Andromeda definitiv nicht für die Wii U erscheinen wird.

von Andre Linken,
17.08.2015 09:11 Uhr

BioWare stellt nochmals klar, dass Mass Effect: Andromeda nicht für die Wii U erscheinen wird.BioWare stellt nochmals klar, dass Mass Effect: Andromeda nicht für die Wii U erscheinen wird.

Das Entwicklerstudio BioWare hat das Rollenspiel Mass Effect: Andromeda bisher ausschließlich für den PC sowie die PlayStation 4 und die Xbox One angekündigt. Wer bisher darauf gehofft hat, dass es in irgendeiner Form doch auch noch für die Wii U erscheinen wird, dürfte jetzt etwas enttäuscht sein.

Wie der zuständige Produzent Michael Gamble jetzt auf die entsprechende Frage eines Followers bei Twitter klargestellt hat, wird es definitiv keine Wii-U-Version geben. Vielmehr hat er nochmals bestätigt, dass Mass Effect: Andromeda nur für den PC sowie NextGen-Konsolen erscheinen wird.

Mehr: Alle Fakten und Gerüchte von Mass Effect: Andromeda

Mass Effect: Andromeda ist der vierte Teil der Sci-Fi-Rollenspielserie von Bioware. Anders als die ersten drei Mass-Effect-Spiele führt uns Andromeda allerdings in die gleichnamige Galaxie, Jahre nach der Original-Trilogie. Es tauchen keine bislang bekannten Figuren aus. Diesmal steuern wir nicht mehr Commander Shepard, können aber wieder zwischen einer männlichen oder weiblichen, menschlichen Spielfigur wählen. Die Spielfigur hat diesmal aber keinen militärischen Hintergrund. Auf Fahrzeug-Sequenzen (mit dem neuen Mako) auf fremden Planeten sind wieder dabei, diesmal allerdings mit der Frostbite-Engine dargestellt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...