Max Payne 3 - Erste DLC-Details enthüllt

Rockstar Games wird nach dem Release vermutlich zusätzliche Mehrspieler-Karten für den Actiontitel nachreichen.

von Denise Bergert,
24.11.2011 10:21 Uhr

Erste DLC-Details zu Max Payne 3 aufgetauchtErste DLC-Details zu Max Payne 3 aufgetaucht

Während sich Rockstar Games mit Details zu geplanten Zusatz-Inhalten für Max Payne 3 noch zurückhält, hat die Händler-Kette GameStop heute erste Einblicke in die künftigen DLCs gewährt. So preist der Shop in einer aktuellen Vorbesteller-Aktion eine Mehrspieler-Karte für den Actiontitel an.

Die so genannte Cemetery Map erscheint den Mutmaßungen zufolge nach dem Release und führt euch auf einen verschneiten Friedhof, wo Max' verstorbene Tocher und Frau ihre letzte Ruhestätte gefunden haben. Im Hintergrund seht ihr die Skyline von New York, während zerstörbare Grabsteine Deckung bieten und ihr Gegner durch verwinkelte Gärten und ein Mausoleum verfolgen könnt.

GameStop-Vorbesteller dürfen die Mehrspieler-Karte bereits zum Release von Max Payne 3 anspielen. Wann die Map für alle übrigen Spieler erscheint und ob Rockstar die Karte im Paket anbieten wird, ist bislang noch unklar.

Max Payne 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.