Gran Turismo Sport - PS4 gegen PS4 Pro: Grafik-Vergleich und Frame-Rate Test

Dienstag, 10. Oktober 2017 um 14:40

Wir vergleichen die Grafik von Gran Turismo Sport auf der PS4 und PS4 Pro. Es handelt sich dabei um die Demo-Versionen.

Die PS4 Pro läuft im Video im 4K-Modus. Dabei ist ihre native Auflsöung 1800p, dass dann mit dem effizienten Checkerboard-Rendering auf 2160p hochskaliert wird. Außerdem bietet GT Sport auf der PS4 Pro bei einer 1080p Bildausgabe noch einen 2K-Modus mit zwei Optionen: zum einen mit Priorität auf Qualität, also Grafik bzw. Auflösung, oder einer stabileren Bildrate. Die PS4 läuft mit nativen 1080p.

Das Video gibt es in 4K UHD bei Candyland auf YouTube.

Sehr schön ist, dass die Entwickler den Fokus auf beiden Konsolen auf 60 Bilder pro Sekunde gelegt haben. Im Replay-Modus allerdings ist die Bildrate auf 30 fps limitiert, einzige Ausnahme bildet die PS4 Pro bei 1080p Bildausgabe im Modus für Priorität auf die Bildrate – dann zielt GT Sport auch hier auf 60 fps.

Unseren Frame-Rate-Test haben wir im Arcade-Modus mit jeweils 20 Autos gemacht, die Bildrate blieb dabei weitestgehend stabil. Auf der PS4 sind uns seltene Drops auf bis zu 56 fps aufgefallen.

Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Candyland
378 Videos
2.496.987 Views


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.