Medal of Honor: Rising Sun im Test

Raus aus Deutschland, rein in den Dschungel! Im neuen Medal of Honor lasst ihr die Krauts links liegen und kämpft stattdessen gegen die Japaner. GETESTET VON HENRY ERNS

von Redaktion GamePro,
17.02.2006 09:43 Uhr

Klampfen-König Carlos Santana hat einmal gesagt: »Routine ist tödlich. Es gibt natürlich Wege, ihr zu entkommen, kältere Duschen zu nehmen, am Boden zu schlafen – eben den Alltag zu verändern!« Was für Menschen gilt, kann auch für Videospiele nicht schlecht sein, deshalb verabschiedet sich das neue Medal of Honor von der bekannten »Treten wir den Krauts in den Hintern «-Routine. James Patterson (Held aus MoH: Frontline und dem indizierten ersten Teil) wurde kurzerhand in den Ruhestand geschickt, von der schmucken Manon Batiste ist ebenfalls kein Zopf zu sehen. Die Geschichte spielt nicht mehr in Europa, sondern im pazifischen Raum, wo offenere Missionsstrukturen der Ehrenmedaille zu neuem Glanz verhelfen sollen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...