Metal Gear Solid - Hinweis auf »The Legacy Collection« aufgetaucht

Die in Korea für die Alterseinstufung von Videospielen verantwortliche Behörde hat vor kurzem ein Spiel namens Metal Gear Solid: The Legacy Collection aufgetaucht. Womöglich handelt es sich dabei um eine Sammlung aller bisher veröffentlichter Spiele.

von Andre Linken,
19.04.2013 13:31 Uhr

Dieses Artwork von Metal Gear Solid hat Hideo Kojima veröffentlicht-Dieses Artwork von Metal Gear Solid hat Hideo Kojima veröffentlicht-

Anscheinend veröffentlicht der Publisher Konami in der nahen Zukunft ein Spiel mit dem Namen Metal Gear Solid: The Legacy Collection. Dieser Titel ist zumindest vor kurzem auf der Seite der in Korea für die Alterseinstufung von Videospielen verantwortliche Behörde aufgetaucht.

Diesem Eintrag zufolge wurde das Spiel am 17. April 2013 geprüft. Allerdings liegen bisher keinerlei Details vor. Dem Namen nach zu urteilen, handelt es sich dabei möglicherweise um eine Sammlung von sämtlichen bisher veröffentlichten Episoden der Actionspiel-Serie Metal Gear Solid.

Niemand geringeres als der Serien-Erfinder Hideo Kojima hat jetzt diese Theorie sogar bekräftigt - wenn auch indirekt. Via Twitter veröffentlichte Kojima ein Artwork, auf dem der Schritzug von Metal Gear Solid sowie der Held Solid Snake in verschiedenen Altersstufen zu sehen ist. Dabei könnte es sich um das Artwork der Legacy Collection handeln.

Eine offizielle Stellungnahme seitens Konami liegt bisher allerdings ebenso wenig vor wie eine Ankündigung. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

Alle 176 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...