Need for Speed: Payback - Die internationalen Testwertungen im Überblick

Wie schneidet Need for Speed: Payback für PS4 und Xbox One insgesamt ab? Wir haben die internationalen Testwertungen für euch zusammengefasst.

von Linda Sprenger,
07.11.2017 18:00 Uhr

Need for Speed: Payback ist leider nur Durchschnitt.Need for Speed: Payback ist leider nur Durchschnitt.

Am 10. November 2017 erscheint mit Need for Speed: Payback ein neuer Ableger der langjährigen Arcade-Racing-Reihe, mit dem Entwickler Ghost Games nach dem schwachen Reboot aus dem Jahr 2015 einiges wieder gut zu machen hat.

Im unserem GamePro-Test erweist sich Need for Speed: Payback aber leider als Rennspiel, das uns zwar mit vielen frischen Ideen auf die Rennpiste schickt, die aber unter anderem von der langweiligen Spielwelt und Balancing-Problemen überschattet werden.

Bei der internationale Presse fährt Need for Speed: Payback ebenfalls nur durchwachsene Wertungen ein. Wir haben die Testwertungen in der unteren Tabelle für euch aufbereitet.

Need for Speed: Payback - Screenshots ansehen

Need for Speed: Payback - Testwertungen im Überblick

Website

Wertung

IGN

5,9/10

GameSpot

5/10

PlayStation LifeStyle

8/10

Hardcore Gamer

4/5

OpenCritic

72/100

Metacritic

72/100

*abgerufen am 7. November 2017

Need for Speed: Payback erscheint am 10. November 2017 für PS4, Xbox One und den PC.

Need for Speed: Payback - Launch-Trailer stimmt auf Fast & Furious-Action und Rache-Story ein 1:00 Need for Speed: Payback - Launch-Trailer stimmt auf Fast & Furious-Action und Rache-Story ein


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.