New Nintendo 3DS - Verbesserte 3DS-Modelle für Japan angekündigt

New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS XL heißen die neuen 3DS-Modelle, die Nintendo gerade für Japan angekündigt hat. Nach Europa kommen die Handhelds aber nicht vor 2015.

von Tobias Ritter,
29.08.2014 15:15 Uhr

Nintendo bringt im Oktober 2014 in Japan einen New Nintendo 3DS und einen New Nintendo 3DS XL auf den Markt.Nintendo bringt im Oktober 2014 in Japan einen New Nintendo 3DS und einen New Nintendo 3DS XL auf den Markt.

Nintendo hat im Rahmen der jüngsten Nintendo-Direct-Pressekonferenz neue Modelle seiner Handheld-Konsolen Nintendo 3DS und Nintendo 3DS XL angekündigt. Bezeichnenderweise tragen diese die Namen New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS XL und werden noch im Oktober 2014 offiziell in den Handel kommen - zunächst allerdings nur in Japan.

Die beiden neuen Modelle weisen eine verbesserte CPU und einen zweiten Analog-Stick auf. Hinzu kommen zusätzliche ZR- und ZL-Schulterknöpfe. Ebenfalls mit von der Partie: Ein NFC-Support für die kommenden Amiibo-Figuren des Konzerns sowie eine Verbesserung der 3D-Funktionalität und HTML-5-Support.

Durch die CPU-Aufrüstung wird es übrigens Kompatibilitätsunterschiede bei kommenden Spielen geben. Heißt im Klartext: Einige für den 3DS erscheinende Titel lassen sich wohl nur noch mit einem der beiden neuen New-Modelle spielen, darunter etwa das bereits angekündigte neue Xenoblade.

Die Preise für den New Nintendo 3DS und den New Nintendo 3DS XL liegen bei umgerechnet rund 120 Euro und 135 Euro. Einen konkreten Release-Termin für Europa gibt es noch nicht.

Nintendo 3DS - Feature-Trailer zur neuen Version des Handhelden 1:06 Nintendo 3DS - Feature-Trailer zur neuen Version des Handhelden


Kommentare(51)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.