Nintendo Switch - Neuer Hinweis auf Pokémon-RPG für die Nintendo-Konsole

Eine Stellenausschreibung der Pokémon-Entwickler von GameFreak schürt die Hoffnung auf einen Pokémon-Ableger für die Nintendo Switch.

von Linda Sprenger,
21.03.2017 10:00 Uhr

Pokémon für die Nintendo Switch ist möglicherweise in Arbeit.Pokémon für die Nintendo Switch ist möglicherweise in Arbeit.

Schon länger kursiert das Gerücht, dass Nintendo und GameFreak hinter verschlossenen Türen an einem neuen Pokémon-RPG für die Nintendo Switch arbeiten, das angeblich auf den Namen Pokémon Stars hört und eine aufpolierte Version der aktuellen Editionen Sonne und Mond sein soll.

Eine Stellenausschreibung (via Siliconera) von GameFreak gibt den Gerüchten um eine mögliche Umsetzung des Taschenmonster-Franchises für die neue Nintendo-Konsole neuen Aufwind. Laut Siliconera beginnt die Ausschreibung mit den Worten "Hier habt ihr die Chance an einem weltweit bekannten RPG zu arbeiten!". Weiterhin würde es explizit heißen, dass das RPG für eine Konsole erscheint und dass es sich um einen Titel handle, "den jeder kennt". Gesucht werden unter anderem 3D-Designer mit Erfahrungen auf den Plattformen Wii U und PS Vita sowie Charakter-Modellierer. Dass hierbei ein neues Pokémon-Spiel gemeint ist, ist also ziemlich wahrscheinlich.

Weder Nintendo noch GameFreak haben sich bisher offiziell zu den Gerüchten geäußert. Wir haben daher bei den Machern nachgehakt und werden berichten.

Was wünscht ihr euch von einem Pokémon-Ableger für die Nintendo Switch?


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.