Nintendo 3DS - 3D-Videoaufnahmen demnächst möglich

Aktuell ist es nur möglich mit dem Nintendo 3DS dreidimensionale Fotos zu schießen, durch die nächste Firmware sollen auch 3D-Videoaufnahmen möglich sein.

von Peter Smits,
23.10.2011 14:35 Uhr

Das Unternehmen Nintendo hat im Zuge einer Präsentation angekündigt, dass der Nintendo 3DS im nächsten Monat ein Firmware-Update erhalten soll, das die Aufnahme von dreidimensionalen Videos ermöglicht. Dies berichtet die englischsprachige Branchenseite Gamasutra.

Biser konnten Besitzer des Geräts nur 3D-Fotos aufnehmen, durch die neue Firmware werde es aber möglich bis zu 10 Minuten Videos in stereoskopischem 3D aufzuzeichnen. Die Firmware wird außerdem weitere Features wie eine Intervallaufnahme-Funktion bieten, durch die der Nutzer Stop-Motion-Animationen aufnehmen kann.

Ein genauer Termin für die neue Firmware steht noch nicht fest, laut Nintendo soll sie aber im Laufe des Novembers veröffentlicht werden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.