PayDay 2 - Einstellung des Last-Gen-Supports verärgert Spieler

Zahlreiche Spieler sind sauer darüber, dass Overkill Software den Last-Gen-Support für PayDay 2 mit dem Release der Crimewave-Edition eingestellt hat. Die Entwickler zeigen sich einsichtig - beteuern aber, dass sich daran nichts ändern lässt.

von Tobias Ritter,
08.07.2015 10:08 Uhr

Overkill Software hat den Last-Gen-Support für PayDay 2 mit der Veröffentlichung der Crimewave-Edition eingestellt. Viele Spieler reagieren darauf äußerst verärgert.Overkill Software hat den Last-Gen-Support für PayDay 2 mit der Veröffentlichung der Crimewave-Edition eingestellt. Viele Spieler reagieren darauf äußerst verärgert.

Dass Overkill Software den DLC-Support für PayDay 2 auf der PlayStation 3 und der Xbox 360 einstellen würde, sobald die PayDay 2: Crimewave Edition für die PlayStation 4 und die Xbox One auf den Markt kommt, hat das Entwicklerstudio bereits bei der Ankündigung der Current-Gen-Version des Spiels bekannt gegeben.

Bei vielen Spielern scheint diese versteckte Passage in der damaligen Pressemitteilung jedoch nicht angekommen zu sein. Und so entlädt sich der daraus resultierende Frust erst jetzt bei Twitter und über andere Kanäle. Die Mitarbeiter bei Overkill Software zeigen sich indes relativ einsichtig: Man selbst hasse die aktuelle Situation ebenfalls und könne nachvollziehen, dass dieser Schritt viele Spieler der Last-Gen-Version von PayDay 2 enorm verärgere.

Lesenswert: Ist PayDay 2: Crimewave Edition der beste Koop-Shooter?

Gleichzeitig verweisen die Entwickler auf einen Steam-Blog-Beitrag vom Februar 2015. Darin heißt es, dass es alleine aus technischer Sicht nicht möglich sei, PayDay 2 auf der PlayStation 3 und der Xbox 360 weiter zu unterstützen. Die beiden Konsolen seien einfach nicht leistungsstark genug, um mehr als 50 Inhalts-Updates zu verkraften.

Ob das die verärgerten Last-Gen-Spieler beruhigen wird, darf allerdings bezweifelt werden. Zumal es für sie kaum einen Grund für einen Umstieg auf die Crimewave-Edition gibt. Der Publisher 505 Games hat jedenfalls weder spezielle Rabatte für PayDay-2-Veteranen angeboten noch können Spielstände in die neue Version übertragen werden.

PayDay 2 - PS3 und PS4 Crimewave Editon im Vergleich 03:53 PayDay 2 - PS3 und PS4 Crimewave Editon im Vergleich


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.