Playstation 4 - PS2-Emulation funktioniert wohl nicht von der Disk

Sony hat offiziell bestätigt, dass die PS4 in der Lage dazu sein wird, PS2-Titel zu emulieren. Direkt von der Disk wird das aber wohl nicht möglich sein, wenn man einem geleakten Video glaubt.

von Elena Schulz,
04.12.2015 18:20 Uhr

Ein inzwischen gelöschtes Video deutete darauf hin, dass die PS2-Emulation über Disks nicht möglich sein wird.Ein inzwischen gelöschtes Video deutete darauf hin, dass die PS2-Emulation über Disks nicht möglich sein wird.

Ein im Netz aufgetauchtes Video sorgt derzeit für Spekulationen bezüglich der von Sony angekündigten möglichen PS2-Emulation auf der PS4. Der Publisher wollte hierzu noch keine Details verraten. Allerdings deutet das inzwischen gelöschte Video darauf hin, dass die Emulation über Disks wohl nicht möglich sein wird.

Auch interessant: Siebter PS4-Kern für Entwickler freigegeben?

Veröffentlicht hat den Trailer der Twitter-Nutzer BradazKing. Das zeigte offenbar das auf einer PS4 emulierte PS2-Rollenspiel Dark Cloud. Darunter war zu lesen, dass PS2-Disks und nicht mit dem PS4-System kompatibel seien, wie sich einem Screenshot entnehmen lässt. Positiv klingen dafür die anderen Angaben zur Emulation: Geplant sind wohl eine 1080p-Auflösung, Trophäen und sogar die Remote- und Share-Play-Features der PS4.

Dafür müssen die Titel noch einmal gründlich überarbeitet werden, was natürlich das unkomplizierte Starten von der Disk schwer macht. Eine offizielle Bestätigung von Sony steht allerdings aus. Gut möglich, dass man sich die neuen Infos für die morgige Playstation Experience aufheben wollte und den Trailer deshalb zurückzog.

PlayStation 4: Exklusiv-Highlights 2016 - Das sind die PS4-Exklusiv-Hits 2016 PLUS 3:31 PlayStation 4: Exklusiv-Highlights 2016 - Das sind die PS4-Exklusiv-Hits 2016


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...