PS4 Neo - Analyst rechnet mit Startpreis von 400 US-Dollar

Wie teuer wird die PS4 Neo werden? Offiziell erfahren wir dies wohl erst am 7. September, aber ein Analyst hat schon jetzt seine ganz eigenen Vorstellungen.

von Hannes Rossow,
02.09.2016 12:50 Uhr

Wie teuer werden die neuen PS4-Varianten?Wie teuer werden die neuen PS4-Varianten?

Wir müssen uns wohl noch bis zum 7. September gedulden, bis wir endlich etwas mehr über die PS4 Neo erfahren. Und das auch nur, wenn Sony wirklich das angesetzte PlayStation Meeting nutzt, um die neue Konsole endlich zu enthüllen, von der teilweise bereits erhältlichen PS4 Slim ganz zu schweigen. Vor allem der Preis der beiden Geräte ist besonders spannend.

Mehr:PS4 Neo - Leak zeigt, wie die Konsole aussehen könnte

Auf Twitter verriet nun ein Wall Street Journal-Reporter, dass der Jefferies-Analyst Atul Goyal davon ausgeht, dass die PS4 Neo zum Launch 399 US-Dollar kosten wird. Damit wäre das PS4-Upgrade so teuer wie die originale PS4 zum Start im Jahre 2013. Die PS4 Slim hingegen würde demnach mit 299 US-Dollar zu Buche schlagen.

Natürlich sind die Einschätzungen von Analysten keine Garantie für tatsächliche Gegebenheiten, aber diese Preispolitik erscheint nicht unrealistisch. Allerdings wäre die PS4 Neo mit einem derart moderaten Preis wohl weniger exklusiv als die Xbox Scorpio, die von Microsoft eher als Premium-Konsole für zahlungskräftige Xbox-Fans beworben wird.

Ab welchem Preis wäre die PS4 Neo für euch interessant?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...