PS4-Trio in Sonys Digi-Tal - Alienation, Shadow of the Beast und Fat Princess Adventures angespielt

Sony bat zum PSN-Probespiel und wir ließen uns nicht lange bitten. Mitgebracht haben wir ein Video und Spieleindrücke zu drei PS4-Titeln, die nur digital erscheinen werden.

von Sebastian Stange,
14.12.2015 18:00 Uhr

Digital-Trio für PS4 - Alienation, Shadow of the Beast und Fat Princess angespielt Digital-Trio für PS4 - Alienation, Shadow of the Beast und Fat Princess angespielt

Anfang Dezember legten wir auf dem Weg in die Redaktion einen kleinen Umweg ein und verbrachten den Vormittag mit drei PS4-Spielen: Alienation, Fat Princess Adventures und Shadow of the Beast. Alle drei PSN-Titel konnten wir nach Belieben und teils unter Anleitung von anwesenden Entwicklern oder Producern ausprobieren. Und wie wir dieses PSN-Trio erlebt haben, wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Alienation
Genre: Action
Release: 26.04.2016

Leider »nur nett«: Fat Princess Adventures

Als wir beim Probespiel nach dem Releasetermin des Koop-Actionrollenspiels Fat Princess Adventures fragten, antworteten die Sony-Betreuer lediglich mit einem verschwörerischen »sehr bald«. Dass das Spiel dann nur wenige Tage später im Rahmen der PlayStation Experience 2015 veröffentlicht werden würde, war dann aber noch eher als wir es erwarteten. Wir nennen es trotzdem im Rahmen dieser Vorschau - schließlich haben wir auch hierzu einige Spieleindrücke gesammelt.

Vier Spieler, Top-Down-Ansicht und kunterbunte, hektische Action. Das ist Fat Princess Adventures.Vier Spieler, Top-Down-Ansicht und kunterbunte, hektische Action. Das ist Fat Princess Adventures.

Und die sind ganz ordentlich - nicht mehr, nicht weniger. Das Action-Rollenspiel wird aus der Vogelperspektive gesteuert, geht recht einfach von der Hand und will im Koop-Modus gespielt werden. An überall in den knallbunten Levels verteilten Portalen können die Spieler zu einer von vier Klassen wechseln - zwei davon sind Fern- und zwei sind Nahkämpfer. In den offen gestalteten Arealen verkloppen wir allerlei Fantasy-Kreaturen, essen Kuchen um unsere Gesundheit aufzuladen oder uns bei Maximalgesundheit kurzzeitig zum kampfstarken Fettsack zu verwandeln. Dazu finden wir massig Items, mit denen wir unsere vier Klassen ausrüsten und die unsere Fertigkeiten teils dramatisch verändern. Statt eines Blitzes verschießt unser Zauberer dann etwa einen Feuerball.

Fat Princess Adventures - Debüt-Trailer zum Koop-Actionspiel Fat Princess Adventures - Debüt-Trailer zum Koop-Actionspiel

Fat Princess Adventures spielte sich beim Anspieltermin leider nur nett. Es hatte keine offensichtlichen Schwächen, wirkte aber spielerisch recht beliebig und die relativ fordernde Action will so gar nicht zum niedlichen Look passen. Wir hatten das Gefühl, einfach eine weitere Ausformung des Gauntlet-Spielprinzips vor uns zu haben, die dieser Formel nichts wirklich Neues hinzufügt. Gut möglich aber, dass man mit guten Koop-Mitspielern und mehr Zeit und Muße als wir sie hatten richtig Spaß und Langzeitmotivation verspüren kann. Wir geben hier nur unseren Ersteindruck wieder.

Alle 19 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...