Resident Evil - TV-Serie bereits in Planungs-Phase

Die deutsche Produktionsfirma Constantin Films arbeitet offenbar an einer TV-Serie auf Basis der Horrospiel-Reihe Resident Evil. Der Serienstart ist im Anschluss an den Kinostart des kommenden Resident-Evil-Films geplant.

von Tobias Ritter,
13.10.2014 13:50 Uhr

Resident Evil kommt ins Fernsehen. Die deutsche Produktionsfirma Constantin Films plant offenbar eine TV-Serie auf Basis des kommenden Kinofilms.Resident Evil kommt ins Fernsehen. Die deutsche Produktionsfirma Constantin Films plant offenbar eine TV-Serie auf Basis des kommenden Kinofilms.

Bereits im vergangenen August gab es erste Hinweise auf eine neue TV-Serie auf Basis der bekannten Horrorspiel-Marke Resident Evil. Diese sollte nach damaligen Erkenntnissen den Namen Arklay tragen und in den aus Resident Evil bekannten Arklay Mountains, einer in der Nähe von Raccoon City gelegenen Region im mittleren Westen der USA, spielen. Die Handlung sollte sich um die Aufklärung von bizarren Morden in der Stadt drehen.

Wie es nun scheint, gibt es aber offenbar noch ein zweites Serien-Projekt, das auf dem Resident-Evil-Universum basiert. Wie die englischsprachige Webseite variety.com berichtet, arbeitet neben dem für Arklay verantwortlichen Film- und Fernseh-Vertriebs-Unternehmen Mance Media auch die deutsche Produktionsfirma Constantin Films an einer Resident-Evil-Serie.

Die TV-Serie soll nach dem Kinostart des nächsten Resident-Evil-Films Resident Evil: The Final Chapter ihr Debüt feiern. Weitere Details nannte der Vorstandsvorsitzende Martin Moszkowicz jedoch nicht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...