Resident Evil 6 - Hinweis auf Re-Release für PS4 und Xbox One (Update)

In Korea sind handfeste Hinweise auf eine Veröffentlichung von Resident Evil 6 für die PlayStation 4 und die Xbox One aufgetaucht. Capcom wollte sich bisher nicht dazu äußern. Update: Neue Hinweise gibt es auch aus Australien.

von Tobias Ritter,
20.11.2015 12:20 Uhr

Resident Evil 6 erscheint demnächst möglicherweise nachträglich noch für die PS4 und die Xbox One.Resident Evil 6 erscheint demnächst möglicherweise nachträglich noch für die PS4 und die Xbox One.

Update vom 2.12.: Auch auf dem australischen Rating-Board ist jetzt Resident Evil 6 für PS4 und Xbox One aufgetaucht. Eine Veröffentlichung für die aktuelle Konsolen-Generation ist also ziemlich sicher, zumal Capcom aktuell sehr viele ältere Spiele auch auf neue Plattformen bringt, beispielsweise Dragon's Dogma für den PC.

Ursprüngliche Meldung: Beim Korean Game Ratings Board, dem koreanischen Äquivalent zur deutschen Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle, sind handfeste Hinweise auf einen Re-Release des eigentlich nur für die PlayStation 3 und die Xbox 360 (und den PC) veröffentlichten Resident Evil 6 aufgetaucht: In der Datenbank sind dort neuerdings auch Versionen für die Xbox One und die PlayStation 4 hinterlegt.

Noch ist allerdings unklar, ob es sich dabei um echte Remastered-Versionen oder lediglich eine simple Neuveröffentlichung handelt. Capcom selbst wollte als verantwortlicher Publisher bisher noch keinen Kommentar abgeben.

Resident Evil 6 kam im Oktober 2012 für die beiden Last-Gen-Konsolen auf den Markt. Der PC-Release folge im März 2013.

Resident Evil 6 - Test-Video für Xbox 360 und Playstation 3 Resident Evil 6 - Test-Video für Xbox 360 und Playstation 3

Alle 112 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...