Resident Evil: Revelations - Version für PS3 und Xbox 360 geplant? (Update: Achievments aufgetaucht)

Das bislang nur für Nintendo 3DS erschienene Action-Adventure Resident Evil: Revelations soll einem südkoreanischen Rating zufolge auch für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen. Update: Nun ist auch eine Liste mit den Achievments der angeblichen Xbox 360-Fassung aufgetaucht.

von Daniel Feith,
23.11.2012 14:20 Uhr

Update 13. Januar: Die Veröffentlichung von Resident Evil: Revelations abseits des 3DS erscheint immer wahrscheinlicher. So ist nun eine Liste aller Achievments der Resident Evil: Revelations - Unveiled Edition für die Xbox 360 in Netz aufgetaucht. Eingesehen werden kann diese etwa auf exophase.com . Eine Version für die PlayStation 3 erscheint da fast schon als reine Formsache.

Resident Evil: Revelations für PS3 und Xbox 360 auf der Rating-GrafikResident Evil: Revelations für PS3 und Xbox 360 auf der Rating-Grafik

Ursprüngliche Meldung: Resident Evil: Revelations , das im Januar 2012 exklusiv für Nintendo 3DS erschien, war das beste Resident-Evil-Spiel des Jahres ( zum Test ). Umso bedauerlicher, dass der Titel nur für Nintendos Handheld erhältlich ist. Das könnte sich aber demnächst ändern.

Das südkoreanische Rating-Board hat eine Grafik veröffentlicht, auf der Versionen von Resident Evil: Revelations für Xbox 360 und PlayStation 3 eingestuft werden. Capcom arbeitet demnach an einer Version des Survival-Horrorhits für die großen Konsolen.

Ob Resident Evil: Revelations für PS3 und Xbox 360 als Vollpreisspiel oder zum Download geplant ist, ist noch nicht bekannt. Eine gute Nachricht wäre die Portierung aber so oder so. Revelations hatte als einziges Resident-Evil-Spiel der jüngeren Vergangenheit noch etwas vom Survival-Horror-Flair der frühen Teile.

Resident Evil: Revelations - Test-Video Resident Evil: Revelations - Test-Video


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...