Rocket Beans - “Game Two” bekommt 2. Staffel, Start schon im Februar

Game Two, der Nachfolger der beliebten MTV-Gaming-Sendung Game One, wird mit einer zweiten Staffel fortgesetzt. Diese startet bereits Ende Februar auf rocketbeans.tv.

von Linda Sprenger,
17.02.2017 15:30 Uhr

Die Gaming-Sendung der Rocket Beans, Game Two, bekommt 20 neue Folgen.Die Gaming-Sendung der Rocket Beans, Game Two, bekommt 20 neue Folgen.

Die Rocket Beans haben den Segen des öffentlich-rechtlichen Content-Netzwerkes funk erhalten und dürfen mit einer zweiten Staffel ihrer Gaming-Sendung Game Two an den Start gehen. Umfasste die erste Staffel noch 12 Folgen, dürfen wir uns jetzt über gleich 20 neue Episoden freuen. Dazu Moderator Simon Krätschmer im Namen von Rocket Beans TV:

"Wir Rocket Beans sind begeistert, dass es mit Game Two in 2017 weitergeht! Diese Show ist uns allen schnell ans Herz gewachsen und bietet vielen jungen Kreativen eine Plattform, um sich medial auszutoben. Wir freuen uns deshalb mit dem kompletten Team, das in den letzten Monaten hart an der ersten Staffel gearbeitet hat, und von dem wir auch in diesem Jahr wieder Großes erwarten."

Die zweite Staffel von Game Two startet ab dem 24. Februar jeweils freitags um 20 Uhr zunächst auf rocketbeans.tv Anschließend ist die jeweilige Sendung auf dem offiziellen Game Two-Youtube-Channel sowie auf funk.net verfügbar. Wieder mit dabei sind die bekannten Moderatoren Daniel Budiman, Etienne Gardé, Nils Bomhoff und Simon Krätschmer sowie Sofia Kats und Lara Trautmann.

Mehr: Deutscher Fernsehpreis 2017 - Rocket Beans TV unter den Siegern

Wie das ZDF-Presseportal berichtet, hat sich Game Two mit über 100.000 YouTube Abonnenten zu einem der erfolgreichsten funk-Formate gemausert. Die Videos der einzelnen Sendungen hätten innerhalb weniger Tage bereits sechsstellige Abrufzahlen verbucht.

Freut ihr euch auf die zweite Staffel? Was haltet ihr von der ersten?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...