Star Wars - Beginnt Visceral Games erst jetzt mit der Produktion des Spiels?

Vor ziemlich genau zwei Jahren wurde bekannt, dass Visceral Games an einem Star Wars Spiel arbeiten. Offenbar läuft die Produktion des Titels jedoch gerade erst an. Damit scheint die E3-Präsentation, mit der viele Spieler schon fest gerechnet haben, zu platzen.

von Matthias Holtmann,
05.06.2015 17:24 Uhr

Steht es derzeit schlecht um die Entwicklung des Star-Wars-Spiels von Visceral Games?Steht es derzeit schlecht um die Entwicklung des Star-Wars-Spiels von Visceral Games?

Visceral Games sucht derzeit nach Programmierern für Animation und Gameplay. Dies tweetete Scott Warner, der Game Director des »Star Wars«-Spiels, das sich derzeit bei dem Studio in Entwicklung befindet. Auch aus den Tweets selbst wird klar, dass es sich um Jobs handelt, die mit dem Titel zu tun haben, da der eine ein Bild eines Tie-Fighters beinhaltet und sich der andere direkt auf das Spiel bezieht.

Mehr dazu:Dreht sich Viscerals Spiel um Han Solo?

So weit, so gut. Dennoch geben die Stellenanzeigen Grund zur Besorgnis. Denn der Star-Wars-Titel befindet sich schon seit mindestens zwei Jahren bei Visceral in Entwicklung und eigentlich hatte man fest mit einer Präsentation auf der E3 gerechnet. Dies hätte vor allem vor dem Hintergrund des baldigen Starts von Episode VII Sinn gemacht. Dass nun aber nach so grundlegenden Dingen wie eben Programmierern für Animation und vor allem Gameplay gesucht wird, deutet weiterhin auf ein sehr frühes Entwicklungsstadium des Spiels hin.

Dies ist natürlich alles rein spekulativ. Ob es wirklich Grund zur Sorge gibt, werden wir spätestens dann wissen, wenn Visceral Games das Star-Wars-Spiel nicht auf der E3 zeigt.

Star Wars 1313 - gamescom-Trailer 2012 1:33 Star Wars 1313 - gamescom-Trailer 2012


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.