Star Wars 1313 - Boba Fett sollte der Hauptcharakter im Actionspiel sein

In dem erst kürzlich eingestellten Actionspiel Star Wars 1313 sollte der aus den Star-Wars-Filmen bekannte Kopfgeldjäger Boba Fett die Hauptrolle spielen. Diese Entscheidung hatte George Lucas im vergangenen Jahr getroffen.

von Andre Linken,
04.04.2013 18:12 Uhr

Bei Star Wars 1313 sollte Boba Fett der Held sein.Bei Star Wars 1313 sollte Boba Fett der Held sein.

Dass die Spieler beim Third-Person-Shooter Star Wars 1313 in die Rolle eines Kopfgeldjägers schlüpfen sollte, war bereits seit einiger Zeit bekannt. Dass es sich dabei um den aus den Star-Wars-Filmen bekannten Boba Fett handelt, ist hingegen eine völlig neue Information.

Diese stammt aus einem aktuellen Bericht des Magazins Kotaku, das sich dabei auf eine nicht näher genannte Quelle beruft. Demnach hat George Lucas persönlich diese Entscheidung kurz vor der E3 im vergangenen Jahr getroffen. Der anonymen Quelle zufolge hatte sich Lucas zu diesem Zeitpunkt eine aktuelle Version des Spiels angesehen und danach dem Team gesagt, dass er Boba Fett gerne in der Hauptrolle sehen würde.

Ob wir das Endergebnis jemals zu Gesicht bekommen werden, ist nach dem aktuellen Stand der Dinge jedoch mehr als fraglich. Gestern hatte Disney das Entwicklerstudio LucasArts geschlossen und unter anderem die Arbeiten an Star Wars 1313 gestoppt.Es sei jedoch nicht ausgeschlossen, dass Titel wie Star Wars 1313 von anderen Studios übernommen und fortgeführt würden, so ein Sprecher von LucasArts.

Alle 20 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...