Star Wars: Battlefront - Beta weder auf PS4 noch auf Xbox One mit 1080p

Die Beta von Star Wars: Battlefront läuft weder auf der PS4 noch auf der Xbox One mit 1080p. Stattdessen setzt man auf eine Auflösung von 900p bzw. 720p auf der Xbox One.

von Elena Schulz,
08.10.2015 17:31 Uhr

Die Beta von Star Wars: Battlefront läuft auf der PS4 mit 900p und auf der Xbox One mit 720p.Die Beta von Star Wars: Battlefront läuft auf der PS4 mit 900p und auf der Xbox One mit 720p.

Seit dem heutigen 8. Oktober können Spieler die Beta von Star Wars: Battlefront auf dem PC, der PS4 und der Xbox One austesten. Dadurch ist auch die aktuelle Auflösung auf den Konsolen bekannt: Momentan läuft der Shooter im Star-Wars-Universum auf keiner Konsole mit 1080p.

Die PS4-Version verfügt in der Beta über eine Auflösung von 900p, auf der Xbox One sind es sogar nur 720p. Auch mit den versprochenen konstanten 60 fps scheint es nicht immer zu klappen. Zwar werden die 60 fps zumindest in der PS4-Version einem Video von Digital Foundry zufolge zwar durchaus erreicht, immer wieder soll die Bildrate aber auf bis zu 50 fps einbrechen.

Passend dazu: Star Wars: Battlefront - Betacode beinhaltet Leia, Han Solo und den Imperator

Insgesamt soll die Framrate aber deutlich besser als in der E3-Version ausfallen. Dort habe es teilweise Abfälle auf bis zu 40 fps und unschöne Ruckler in hektischen Situationen gegeben. Ob es bei diesen Werten bleiben wird, ist noch unklar. Bislang hat DICE keine Informationen zur finalen Auflösung veröffentlicht.

Star Wars: Battlefront - PC und PS4 der Beta im Grafikvergleich Star Wars: Battlefront - PC und PS4 der Beta im Grafikvergleich

Alle 104 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...