Star Wars: Battlefront - Kein Force-Awakens-DLC geplant, Hinweis auf Battlefront 2

Der Entwickler DICE stellt klar, dass es für den Shooter Star Wars: Battlefront wohl keinen DLC mit Inhalten aus dem Film Episode 7: Das Erwachen der Macht geben wird. Das hebt sich der Entwickler eventuell für Battlefront 2 auf.

von Andre Linken,
25.12.2015 10:26 Uhr

Einen Episode-7-DLC wird es für Star Wars: Battlefront nicht geben. Aber eventuell für dessen Nachfolger.Einen Episode-7-DLC wird es für Star Wars: Battlefront nicht geben. Aber eventuell für dessen Nachfolger.

Obwohl der Kinofilm Star Wars: Episode 7 - Das Erwachen der Macht in aller Munde ist, wird es wohl keinen entsprechenden DLC für den Shooter Star Wars: Battlefront geben.

Das geht zumindest aus einem aktuellen Tweet des zuständigen Entwickler DICE hervor. Auf die Frage eines Followers, ob denn Episode 7 in Form eines DLCs für Star Wars: Battlefront verarbeitet wird, kam eine relativ deutliche Absage als Antwort.

"Unser Team konzentriert sich für diese Ausgabe von Star Wars Battlefront auf die Original-Trilogie."

Die Formulierung lässt uns jedoch aufhorchen: Für diese Ausgabe von Star Wars: Battlefront wird demnach keinen Episode-7-DLC geben. Eventuell wird DICE die besagten Inhalte aber im Nachfolger Star Wars: Battlefront 2 anbieten, über den in der jüngeren Vergangenheit bereits mehrfach spekuliert wurde.

Passend dazu:Star Wars: Battlefront 2 - Sechs Wünsche für den Nachfolger

Eine offizielle Bestätigung oder gar Ankündigung seitens DICE beziehungsweise Electronic Arts steht allerdings derzeit noch aus.

Was ist ... die Schlacht von Jakku? - Der Gratis-DLC für Star Wars: Battlefront unter der Lupe Was ist ... die Schlacht von Jakku? - Der Gratis-DLC für Star Wars: Battlefront unter der Lupe

Alle 104 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...