Star Wars: Battlefront - Gerücht: DICE zeigt Todesstern-DLC auf Fan-Event im Juli

Nächsten Monat findet in London das Fanevent »Star Wars Celebration« statt. Auf der offiziellen Webseite war für kurze Zeit DICE mit einer Präsentation des Todesstern-DLCs angekündigt. Der Hinweis wurde jedoch inzwischen entfernt.

von Manuel Fritsch,
29.06.2016 16:08 Uhr

Zeigt DICE im Juli den Todesstern-DLC für Star Wars: Battlefront? Die offizielle Webseite zum Fan-Event »Star Wars Celebrations« hatte diese Information kurzzeitig online.Zeigt DICE im Juli den Todesstern-DLC für Star Wars: Battlefront? Die offizielle Webseite zum Fan-Event »Star Wars Celebrations« hatte diese Information kurzzeitig online.

Auf Reddit sind erste Hinweise aufgetaucht, dass der angekündigte »Todesstern«-DLC für den Multiplayershooter Star Wars: Battlefront auf der nächsten Monat stattfindenden »Star Wars Celebration« präsentiert werden könnte. Die offizielle Webseite zur Veranstaltung kündigte die Teilnahme des Entwicklerstudios DICE an und eine konkrete Präsentation des »Death Star DLCs«.

Kurz nach dem Launch der Webseite wurde der Hinweis jedoch entfernt, so die Webseite Segmentnext, die Screenshots der Webseite mit den Hinweisen veröffentlicht hat.

Auch interessant:Star Wars: Battlefront - Hinweise auf Instant-Action-Offline-Modus

Der Fan-Event ist bereits ausverkauft und findet vom 15. bis 17. Juli in London statt. Es scheint nicht unwahrscheinlich, dass EA die Gelegenheit des Events nutzt, um erstes Gameplaymaterial des DLCs zum Spiel zu präsentieren der offiziell im »Herbst 2016« veröffentlicht werden soll. Außerdem wurde ein direkter Nachfolger bereits für 2017 bestätigt.

Star Wars: Battlefront - Launch-Trailer zum Bespin-DLC Star Wars: Battlefront - Launch-Trailer zum Bespin-DLC

Alle 5 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...